Episode 2 - Wir ersticken an Identitäten

01.11.2019
Lesezeit: 1 min

Wer sind “Wir”? Was bedeutet es, Deutscher oder Türke usw. zu sein? Was bedeutet “nationale Identität” und kann es eine “deutsche Normalität” geben? Kann man sich nur glücklich schätzen, wenn man Deutscher, Türke oder Araber ist? Diesmal diskutieren die Dauernörgler über Identitäten, Nationen und eine Kultur der Erinnerung.


Über den Dauernörgler-Podcast

Im Dauernörgler-Podcast finden Sie Gespräche über das Zeitgeschehen aus muslimischer Perspektive. Der Schwerpunkt des Podcasts liegt in der kritischen Diskussion aktueller gesellschaftlicher Diskurse aus einer deutsch-muslimischen Perspektive. Hier diskutieren Eren Güvercin, Engin Karahan und Murat Kayman.

Avatar

Engin Karahan

Auf Karahan.net finden Sie meine Beiträge, Vorträge und Publikationen zu den Themen Islam in Deutschland, Rassismus-Diskurs, NGO-Management, Politik- und Projektberatung.